Gemeinde-
und Bezirkssuche

Oberwil BL

Therwilerstrasse 111

4104 Oberwil BL

+41 61 692 62 00

nak-oberwil@intergga.ch

Routenplaner

Gottesdienste
Sonntag 9.30 Uhr

Der Wochengottesdienst findet in der Gemeinde Reinach BL statt.

Erstes virtuelles Oberwiler Kirche-Kaffi

03.05.2020

Nach dem Gottesdienst vom Sonntag, 3. Mai 2020, den wir wiederum via IPTV zu Hause erlebten, haben sich viele Oberwiler Geschwister gefreut, sich in einer kurzen Video-Konferenz wieder einmal zu sehen.

 
/api/media/499279/process?crop=fixwidth&filetype=jpg&height=1500&token=3aacfbe49611b3e54e2e1f517e7e1f95%3A1650053033%3A151662&width=1500
/api/media/499280/process?crop=fixwidth&filetype=jpg&height=1500&token=1b7e31ff887ede37cd57b3393569f433%3A1650053033%3A3816285&width=1500
/api/media/499281/process?crop=fixwidth&filetype=jpg&height=1500&token=890e15e2e330d9a826fcb92860a0a14e%3A1650053033%3A4627711&width=1500
 

Vor acht Wochen haben wir den letzten Gottesdienst in der Kirche Oberwil erlebt und ganze 14 Wochen ist es her, seit wir anlässlich eines Apéros mit unserem Goldpaar anstossen durften. Neben der Abendmahls-Gemeinschaft im Gottesdienst fehlen uns auch die monatlichen Kirche-Kaffis.


So war es mir als Vorsteher der Gemeinde ein Bedürfnis, heute ein erstes virtuelles Kirche-Kaffi zu organisieren. Gross war die Freude, dass es etliche auch ältere Geschwister geschafft hatten, daran teilzunehmen. Das Glücksgefühl, einander wieder mal in die Augen schauen zu dürfen und zu spüren, dass wir einander trotz physischer Distanz sehr nahe sind, war riesig. Schnell fiel der Beschluss: Das machen wir nächsten Sonntag wieder … direkt im Anschluss an den Gottesdienst.


Bei dieser Gelegenheit möchte ich meinen persönlichen Dank öffentlich machen. Ich bin zutiefst berührt über das grosse Engagement unter den Geschwistern. Unzählige Telefonate werden geführt; Einkäufe werden getätigt; E-Mails, SMS, WhatsApp-Meldungen, aber auch Briefe und Postkarten werden verschickt und es wird sehr viel füreinander und auch miteinander gebetet. Genau das zeichnet eine lebendige Gemeinde aus!


Bericht: rka, Fotos: oca und ska